Mozartschnitten

Mozartschnitten

250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
5 Ei(er)
3 Rippen Schokolade, erweichte (Kochschokolade)
60 g Nüsse, gerieben
125 ml Wasser, heißes
125 ml Öl
250 g Mehl
½ Pck. Backpulver
1 Tasse Kaffee, schwarz
Rum
2 Becher Sahne, (500 ml)
Puderzucker, zum Süßen
Eierlikör
Mandel-Splitter, geröstete, zum Bestreuen

Dotter, Zucker, Vanillezucker und heißes Wasser schaumig rühren. Öl, Nüsse und Schokolade dazugeben. Mehl, Backpulver und Eischnee unterheben. Bei 160°C (Heißluft) etwa 20 bis 25 Minuten backen.
Noch warm mit einer Tasse Kaffee mit einem Schuss Rum übergießen. 2 Becher Sahne steif schlagen, leicht süßen, auf den kalten Kuchen streichen. Eierlikör in ein Plastiksackerl füllen, eine kleine Ecke abschneiden und den Eierlikör in Gitterform darüber geben und ev. mit gerösteten Mandelsplittern bestreuen.